Skip to main content

Darf ich Sexspielzeug der besten Freundin schenken?

Kannst du Sexspielzeug deiner besten Freundin schenken? Prinzipiell spricht nichts dagegen, du solltest dich jedoch einfühlsam vortasten: Einige Frauen könnten es als Fingerzeig auf die „ewige Jungfer“ missverstehen.

Was sollst du deiner Freundin schenken? Sexspielzeug zum Geburtstag ist vom Grundgedanken eine witzige Idee, die jedoch so manche Risiken birgt. Ist deine Freundin für das Thema empfänglich, wirst du mit dem Lovetoy einen Volltreffer landen.

Aufs grade Wohl Sexspielzeug der Freundin schenken, kann aber auch ziemlich in die Hose gehen, also im anderen Sinn. Wer will schon Sexspielzeug vor der Family auspacken? Vielleicht gefährdest du sogar die Freundschaft?

Wann kannst du welches Sexspielzeug deiner Freundin schenken?

Möchtest du eine Überraschung an deine Freundin schenken, sind Dinge immer gut, die sie zwar gebrauchen kann, sich selbst aber nicht kaufen würde. Lovetoys sind demnach bei wirklich guten und langjährigen Freundschaften ein durchaus angemessenes Geschenk. Sie haben eine persönliche – besser gesagt schon eine intime Note, sind nützlich und bereiten viel Freude.
Damit die Beschenkte deine Geste nicht in den falschen Hals bekommt, sollte sie von dir auch wissen, dass du offen mit dem Thema weibliche Sexualität umgehst. Redet ihr über Sex und Masturbation? Habt ihr euch schon über Lovetoys unterhalten? Ob deine Freundin bereits Sexspielzeuge hat, ist nebensächlich. Prinzipiell solltest du sie gut genug kennen, dass sie dein Geschenk nicht als Eingriff in ihr Intimleben betrachtet.

Vorsicht!

Kennst du ihre Neigungen nicht, oder ist sie neidisch auf deine Beziehung, könnte dein Präsent als Wink mit dem Zaunpfahl gedeutet werden. „Du alte Jungfer bekommst eh niemanden ab, versuch´s mal damit.“ Dass du damit keine Freude bereitest, sondern der Freundschaft einen mortalen Finalstreich versetzt, sollte einleuchtend sein.

Wenn du Sexspielzeug an deine Freundin schenken möchtest, solltest du sie bei der Übergabe vorwarnen. Das große Auspacken unter Beisein der Eltern oder potenziellen Partnern könnte die Schamesröte in ihr Gesicht treiben. Dieser unangenehmen Situation möchtest du sicherlich auch nicht ausgesetzt werden.

Welches Sexspielzeug wird ihr gefallen?

Wenn du dir sicher bist, dass du getrost Sexspielzeug deiner Freundin schenken kannst, gilt nur noch die Frage zu klären, welches Lovetoy das Richtige ist. Wir bieten Dir eine stattliche Auswahl, für Neueinsteigerinnen und langjährigen Anhängerinnen von Sexspielzeug. Sieh dich in unserem Sortiment um, oder frag mich in der Rubrik „Frag Maria“.

Habt ihr noch nicht allzu viel Erfahrung, solltest du Analplugs und große Liebesgötter vorerst beiseite lassen. Minivibratoren sind eine gute Idee, um sich auch auf Reisen von deinem Mitbringsel verwöhnen zu lassen. Auch Liebeskugeln haben ihren Reiz, die du über längere Zeit in dir behalten kannst und dich ganz normal damit bewegst.
Wenn du überhaupt nicht weißt, was du deiner Freundin schenken sollst, empfehlen wir dir kleinere G-Punkt-Vibratoren. Deine Bekannte kann sich mit den sachten Vibrationen auf der Brust oder im Intimbereich massieren und sich langsam an das Sexspielzeug gewöhnen. Ist die erste Scheu überwunden, wird er auch in den Tiefen ihrer Lust ekstatische Wonne bereiten – verlass dich drauf.

Pro & Contra

Sexspielzeuge der Freundin schenken – ja oder nein? Solltest du dich im Zweifelsfall trauen oder es lieber nicht riskieren? Wir haben dir ein paar Denkansätze als übersichtliche Tabelle zusammengefasst, entscheiden musst du es selbst. Selbstverständlich steht dir auch das Forum von uns für deine Fragen gerne zur Verfügung, oder du liest ein bisschen, was andere Frauen darüber geschrieben haben.

Pro Contra
+ du machst dir Gedanken über die Wünsche deiner Freundin – es könnte sich eine peinliche Situation ergeben
+ Sexspielzeug als brauchbares, originelles Geschenk – falsche Annahme der sexuellen Frustration
+ du ersparst ihr den Kauf, sollte sie schüchtern sein – unterschiedliche Wertevorstellung
+ freu dich auf neue und anregende Gesprächsthemen – Missachtung kulturbedingter Verhaltensweisen

Sexspielzeuge als Überraschungsgeschenk?

Gutscheine, Parfums und Pralinen waren gestern. Möchtest du etwas Originelles deiner Freundin schenken, warum keine Sexspielzeuge? Lovetoys sind persönliche und brauchbare Geschenke, die sich deine Freundin nicht unbedingt selbst kaufen würde.

Um dir keinen Schiefer einzuziehen, ist es ratsam, die Ambitionen der Beschenkten zu kennen. Bitte beachte unsere Tipps, damit es nicht zu peinlichen Situationen für euch beide kommt.

Letzte Aktualisierung am 23.03.2017 um 19:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *